Aktuelle News

31.08.14

BSG-Mädchen zum Trainingslager nach Polen

Die WNBL- und U15-Spielerinnen der BSG Ludwigsburg sind am Sonntagmorgen zum Sommercamp im polnischen Walcz aufgebrochen.  

Insgesamt 16 Spielerinnen und vier Coaches machten sich auf den über 900 km langen Weg in den Nordosten. Im Olympiastützpunkt Walcz werden Stadtverbandstrainer Cäsar Kiersz, U15 Head Coach Sebastian Gölz, U13-Trainer Thomas Schenk und WNBL Assistant Coach Thomas Stöckle in den kommenden neun Tagen in die heiße Phase der Saisonvorbereitung gehen und in täglich bis zu drei Trainingseinheiten an Form und Fitness für die anstehende Spielzeit arbeiten.

Aktuelle News

25.08.14

Verstärkung für das Trainerteam der BSG-Damen

Zum ersten Mal überhaupt wird die BSG Ludwigsburg in der kommenden Saison im weiblichen Bereich von der U11 bis zur Regionalliga in allen Spielklassen vertreten sein und kann dabei auf ein starkes Trainerteam zurückgreifen.

Nach den Abgängen von Christian Hergenröther (Grüner Stern Keltern) und Mike Bates (BSG Vaihingen/Sachsenheim) konnten die BSG-Verantwortlichen mit Samuel Sanchez einen erfahrenen Trainer für das Amt des Head Coaches der Damenmannschaft in der Regionalliga Südwest-Süd gewinnen, der seine Arbeit bereits in der vergangenen Woche voll aufgenommen hat. Der 34-Jährige Spanier war zuletzt in Fellbach als Assistant Coach in der 2. Liga aktiv und war davor bereits in Dresden, Terrassa und Rubi als Trainer tätig. Angefangen 1995 mit U12 und U14 hat Sanchez in seiner spanischen Heimat als Trainer Jugendteams aller Altersklassen betreut und konnte 2006 mit dem Herrenteam von SFERIC Terrassa den Aufstieg in die 1. Katalanische Liga feiern. In Dresden betreute der Familienvater, der hauptberuflich als Chemiker am Max-Planck-Institut beschäftigt ist, die Regional- und Oberligateams und war Assistant Coach in der Pro B.

In Ludwigsburg will Sanchez nun gemeinsam mit Stadtverbandstrainer Cäsar Kiersz, der sich nach dem Erreichen des TOP4 in der vergangenen Saison weiterhin um die Geschicke des WNBL-Teams kümmern wird, den Aufbau eine jungen, motivierten Teams vorantreiben, in dem Spielerinnen an das Niveau der 2. Bundesliga herangeführt werden. Mit Carina Geiger (1996), Lena Gros, Juliane Widmaier, Alicia Stenzel (alle 1997), Linn Schüler (1998), Iva Banozic und Nadja Stöckle (beide 1999) verfügen die BSG’lerinnen über einen Stamm an talentierten Spielerinnen aus der eigenen Jugend, dem einige erfahrene Kräfte an die Seite gestellt werden soll.

Leonie Elbert und Andrea Kohlhaas werden den Barockstädterinnen dabei nicht mehr zur Verfügung stehen. Die beiden Leistungsträgerinnen aus den Vorjahren gehen den nächsten Schritt in ihrer Entwicklung und wechseln zur neuen Saison in die 2. Liga zu Grüner Stern Keltern. Yasmin Krause wird nach erfolgreichem Abschluss ihres Studiums für mehrere Monate auf Reisen gehen und auch Janika Bareiss verlässt Ludwigsburg in Richtung Endersbach. Ebenfalls nicht mehr dabei sind Mariah Williams, Judith Berns, Anna Satlukal und Nadine Kimak sowie die WNBL-Spielerinnen Lucy Reuß, Franca Müller, Laura Blühdorn und Loredana Grotendiek. Andrea Schneider und Maren Brech haben die Basketballschuhe komplett an den Nagel gehängt, Brech wird der Mannschaft aber weiterhin als Team Manager zur Verfügung stehen und ist bereits mit potenziellen Neuzugängen in Kontakt um für die kommende Saison eine schlagkräftige Truppe auf die Beine zu stellen. Gerade auf dem Flügel und auf den großen Positionen sind die Barockstädterinnen noch auf der Suche nach Verstärkungen und laden alle interessierten Spielerinnen in der Region in der kommenden Woche zum Trainingsbesuch nach Ludwigsburg ein:

-       Dienstag 19.00 Uhr, Elly-Heuss-Knapp-Realschule

-       Donnerstag 19.00 Uhr, Rundsporthalle

-       Freitag 19.00 Uhr, Rundsporthalle

-       Kontakt Maren Brech: maren.brech@basket-ludwigsburg.de; Tel. 0172-6235271

In der WNBL kann Kiersz nach dem TOP4-Einzug im Vorjahr weiterhin auf einen eingespielten Kern um Linn Schüler, Iva Banozic, Nadja Stöckle, Jelena Bozic und Sophie Rebmann sowie weiteren Spielerinnen aus dem erfolgreiche U15-Team zurückgreifen und sich mit Neuzugängen aus Keltern, Freiburg und Vaihingen gezielt verstärken. Unterstützung erhält Stadtverbandstrainer Kiersz in der kommenden Saison von Assistant Coach Thomas Stöckle, während Sebastian Gölz das U15 Oberligateam übernehmen wird. Zum ersten Mal gibt es darunter auch Mannschaften in der U13 und U11 Landesliga, die von Thomas Schenk und Sina Stähle betreut werden.

Aktuelle News

18.08.14

Iva Banozic mit der U15-Nationalmannschaft beim Nordseecup

Unsere WNBL-Spielerin Iva Banozic war in den vergangenen Tagen mit der U15-Nationalmannschaft beim Nordseecup im schwedischen Kinna im Einsatz. Das DBB-Team hatte am Ende eine Bilanz von zwei Siegen und einer Niederlage vorzuweisen. Iva kam in drei Spielen auf insgesamt 21 Punkte.

Ausführliche Infos gibt es auf der DBB-Website:

http://www.basketball-bund.de/news/teams/jugend/u15m-termine/nordseecup-auftaktsiege-fuer-dbb-teams-144706

http://www.basketball-bund.de/news/teams/jugend/u15m-termine/nordseecup-niederlagen-fuer-u15-teams-144719

http://www.basketball-bund.de/news/teams/jugend/u15m-termine/u15-teams-besiegen-niederlande-144726

Aktuelle News

31.07.14

I. Porsche BBA Sommercamp vom 10.-12. September

Zum ersten Mal veranstaltet die Porsche Basketball-Akademie in diesem Jahr ein Sommercamp für Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 14 Jahren. Vom 10. Bis zum 12. September gibt es drei Tage Basketball pur mit Spaß und Action rund um das orangene Leder. Neben den Trainern der Porsche BBA sind auch die Profis der MHP RIESEN im Camp dabei und geben den kleinen Korbjägern Tipps und Tricks mit auf den Weg.

Vom 10. bis zum 12. September (täglich von 9.00 bis 16:30 Uhr) findet das Sommercamp in der Ludwigsburger Innenstadtsporthalle statt. Mittagessen, ein T-Shirt sowie je ein Ticket für die Saisoneröffnung der Porsche BBA und den MHP RIESEN Ludwigsburg am 20. September und den Beko BBL-Spielen gegen die Telekom Baskets Bonn (02.10.) und den Crailsheim Merlins (12.10.) in der MHPArena sind inklusive!

Die Anmeldegebühr beträgt 90 Euro (für Mitglieder  von Partnervereinen der Porsche BBA 80 Euro).

Weitere Infos und das Anmeldeformular gibt es auf der Porsche BBA-Website: http://www.porsche-bba.de/camps/

Aktuelle News

30.07.14

Trainingszeiten in den Sommerferien

Auch in den Sommerferien wird bei der BSG Ludwigsburg Training angeboten! Hier gibt es eine Übersicht der Trainingszeiten in den ersten drei Ferienwochen:

Montag, 04.08.
- 17.30 – 19.00 Uhr: U13wLL / U15wOL & U14mOL / JBBL
- 19.00 – 20.30 Uhr: RLH (Remseck)

Dienstag, 05.08.
- 17.30 – 19.00 Uhr: U12mLL & JBBL
- 19.00 – 20.30 Uhr: JBBL / NBBL

Mittwoch, 06.08.
- 17.30 – 19.00 Uhr: U13wLL / U15wOL & U14mOL / JBBL
- 19.00 – 20.30 Uhr: JBBL / NBBL / U20mOL

Donnerstag, 07.08.
- 17.30 – 19.00 Uhr: U12mLL & JBBL
- 19.00 – 20.30 Uhr: RLH (Remseck)

Freitag, 08.08.
- 17.30 – 19.00 Uhr: U13wLL / U15wOL & U14mOL / JBBL
- 19.00 – 20.30 Uhr: JBBL / NBBL / U20mOL

Montag, 11.08.
- 17.30 – 19.00 Uhr: U13wLL / U15wOL & U14mOL / JBBL
- 19.00 – 20.30 Uhr: RLH (Remseck)

Dienstag, 12.08.
- 17.30 – 19.00 Uhr: U12mLL & JBBL
- 19.00 – 20.30 Uhr: JBBL / NBBL

Mittwoch, 13.08.
- 17.30 – 19.00 Uhr: U13wLL / U15wOL & JBBL
- 19.00 – 20.30 Uhr: U14mOL
- 20.30 – 22.00 Uhr: U20mOL

Donnerstag, 14.08.
- 17.30 – 19.00 Uhr: U12mLL & JBBL
- 19.00 – 20.30 Uhr: RLH (Remseck)

Freitag, 15.08.
- 17.30 – 19.00 Uhr: U13wLL / U15wOL & U14mOL
- 19.00 – 20.30 Uhr: U20mOL
- 20.30 – 22.00 Uhr: RLD

Montag, 18.08.
- 17.30 – 19.00 Uhr: U13wLL / U15wOL & U14mOL
- 19.00 – 20.30 Uhr: JBBL
- 20.30 – 22.00 Uhr: RLD

Dienstag, 19.08.
- 17.30 – 19.00 Uhr: U12mBL & U14mOL
- 19.00 – 20.30 Uhr: JBBL
- 20.30 – 22.00 Uhr: RLD

Mittwoch, 20.08.
- 17.30 – 19.00 Uhr: U13wLL / U15wOL & U14mOL
- 19.00 – 20.30 Uhr: JBBL
- 20.30 – 22.00 Uhr: U20mOL

Donnerstag, 21.08.
- 17.30 – 19.00 Uhr: U12mBL & U14mOL
- 19.00 – 20.30 Uhr: JBBL
- 20.30 – 22.00 Uhr: RLD

Freitag, 22.08.
- 17.30 – 19.00 Uhr: U13wLL / U15wOL & U14mOL
- 19.00 – 20.30 Uhr: JBBL
- 20.30 – 22.00 Uhr: U20mOL

Alle Trainingseinheiten finden in der Innenstadtsporthalle statt.

Aktuelle News

30.07.14

Deutsche U18-Mädels beenden B-EM auf Platz 10

Nach fünf Siegen aus sieben Spielen haben Lucy Reuß und die deutsche U18-Nationalmannschaft die B-EM in Rumänien auf dem 10. Platz abgeschlossen.

Nach der 58:78 Auftaktniederlage gegen Lettland feierte die deutsche Mannschaft eine Serie von fünf Siegen hintereinander, am letzten Tag der Europameisterschaft ging es aber dennoch „nur“ im Spiel um Platz 9 gegen die Ukraine. Letztlich musste man sich hier denkbar knapp mit 52:53 geschlagen geben und sich am Ende mit dem 10. Rang begnügen. Lucy Reuß konnte trotzdem ein positives Fazit ziehen. Die Ludwigsburger Aufbauspielerin war erst im Mai zum ersten Mal ins Nationalteam berufen worden und spielte sich durch gute Leistungen in der Vorbereitung in die Rotation von Bundestrainer Stefan Mienack. Reuß kam in sechs der sieben Spiele zum Einsatz, stand dabei insgesamt 54 Minuten auf dem Parkett und markierte 8 Punkte, 7 Rebounds, 3 Assists, 2 Steals und 1 Block.

Topscorer im DBB-Team waren Luana Rodefeld (Foto, Bender Baskets Grünberg – 11,3 Punkte), Paulina Körner (RheinStars Köln – 10,1 Punkte, 5,1 Rebound, 3,6 Assists, 3,0 Steals), Lisa Janko (Rhein-Main Baskets – 10,1 Punkte, 7,4 Rebounds) und Patricia Broßmann (TuS Lichterfelde 8,1 – Punkte, 8 Rebounds).

Aktuelle News

26.07.14

DBB-U18 zum Abschluss im Spiel um Platz 9

Die deutschen U18-Mädchen (im Bild Topscorerin Luana Rodefeld) haben am Samstag mit dem 68:65 Erfolg über Bosnien-Herzegowina bei der B-EM in Rumänien den fünften Sieg in Serie gefeiert und treffen somit am Sonntag zum Abschluss im Spiel um Platz 9 auf die Ukraine!

Hier gibt es die Spielberichte zu den Siegen gegen Luxemburg, die Schweiz und Bosnien-Herzegowina auf der DBB-Website:

http://www.basketball-bund.de/news/teams/jugend/u18-damen/klarer-erfolg-fuer-u18-maedchen-143326

http://www.basketball-bund.de/news/teams/jugend/u18-damen/u18-maedchen-besiegen-schweiz-2-143444

http://www.basketball-bund.de/news/teams/jugend/u18-damen/u18-maedchen-beweisen-tolle-moral-143562

Lucy Reuß kam in den Spielen gegen Luxemburg und die Schweiz insgesamt 17 Minuten zum Einsatz und markierte 2 Punkte und 3 Rebounds. Gegen Bosnien-Herzegowina erhielt Lucy keine Einsatzzeit.

Das Spiel um Platz 9 findet am Sonntag um 17.00 Uhr statt. Im Finale (19.15 Uhr) stehen sich die Gewinner aus den Halbfinals zwischen Estland und Israel sowie Ungarn und Lettland gegenüber.

Aktuelle News

11.07.14

Lucy Reuß fährt zur U18 Europameisterschaft

Toller Erfolg für WNBL-Spielerin Lucy Reuß! Die Aufbauspielerin der BSG Ludwigsburg wurde wenige Tage nach ihrem gelungenen Länderspieldebüt in der deutschen U18 Nationalmannschaft von Bundestrainer Stefan Mienack für die Europameisterschaft in Rumänien nominiert (17. – 27. Juli).

Die U18-Nationalmannschaft der Mädchen bereitet sich ab 11. Juli abschließend auf die anstehende B-EM vor. Zunächst trifft sich die Mannschaft von Bundestrainer Mienack im Bundesleistungszentrum in Heidelberg und reist am Samstag, den 12. Juli, weiter nach Luxemburg. Dort testet die DBB-Auswahl gegen Dänemark und Luxemburg, ehe am Montag (14.07.) die Weiterreise zur B-EM nach Oradea auf dem Plan steht.

Das DBB-Aufgebot im Überblick: Flavia Behrendt (Wolfpack Wolfenbüttel), Patricia Broßmann (TuS Lichterfelde), Jennifer Crowder (BG 74 Veilchen Ladies Göttingen), Lisa Janko (Rhein-Main Baskets), Paulina Körner (RheinStars Köln), Lucy Reuß (BSG Basket Ludwigsburg), Franziska Riedmann (Main Sharks Würzburg), Luana Rodefeld (Bender Baskets Grünberg / Team Mittelhessen), Sarah Stock (TG Neuss), Maj Vom Hofe (BG 74 Veilchen Ladies Göttingen), Lena Wenke (BG 74 Veilchen Ladies Göttingen), Laura Zdravevska (Bender Baskets Grünberg / Team Mittelhessen).

Ersatz: Karolina Krabbe (Rhöndorfer TV), Lucy Reuß (BSG Basket Ludwigsburg), Lara Müller (SG Weiterstadt), Clara Schwartz (Ahrensburger TSV/BG Avides Hurricanes).

Neben Bundestrainer Stefan Mienack wird das Team von Co-Trainerin Janet Fowler-Michel, Video-Coach Timur Topal, Physiotherapeutin Elisabeth Tzschentke, Ärztin Vanessa Sturm und Delegationsleiter Hartmut Großmann betreut.

Länderspieltermine (in Luxemburg):
Sa., 12. Juli 2014, 20.00 Uhr: Dänemark – Deutschland
So., 13. Juli 2014, 11.00 Uhr: Deutschland – Dänemark
So., 13. Juli 2014, 20.00 Uhr: Luxemburg – Deutschland

Aktuelle News

11.07.14

BSG’ler beim Allstar Day erfolgreich

Am Samstag veranstaltete der Bezirk 3 den alljährlichen Allstar Day in der Stadionsporthalle in Malmsheim. Mit von der Partie waren mit Lucy Reuß, Nadja Stöckle (beide WNBL), Larissa Holzwarth, Neslisha Bozdemir (beide U15wOL), Milos Mandic, Brian Zimmer (beide U18mOL) und Alexander Richard (U18mLL) auch zahlreiche Spielerinnen und Spieler von der BSG Ludwigsburg. Herzlichen Glückwunsch geht an Lucy Reuß und Brian Zimmer zur Auszeichnung als MVP sowie an Alexander Richard zum Gewinn des Drei-Punkte-Wettbewerbs!!!

Aktuelle News

02.07.14

Porsche BBA veranstaltet Tryouts für NBBL-Team

Nach der Saison ist vor der Saison! Am 2., 9. und 11. Juli können sich alle ambitionierten Nachwuchsspieler der Jahrgänge 1996-98 für das NBBL-Team der Porsche Basketball-Akademie in der U19-Bundesliga empfehlen. Die Teilnahme an den Tryouts ist kostenlos.

Alle weiteren Infos gibt es hier!