Donnerstag, 06.09.2007 07:52

Polen-Tagebuch, Neunter Tag, 5.9.2007

Heute war der Tag der Entscheidungen. Morgens freuten sich alle, das der Morgenlauf ausfiel. Nach Besprechung und Fruehstueck wurden Basketball- und Leichtathletiktests durchgefuehrt. Alle jubelten als Co-Trainer Bernd Oesterle Caesar ueberedete das der 2000 Meterlauf ausfallen sollte, weil alle ziemlich am Ende ihrer Kraefte angekommen waren. Nach dem Mittagessen packten alle ihre Taschen. Nachmittags waren die Finals: 1 gegen 1, 5 gegen 5, Dreier und Freiwuerfe. Anschliessend trafen wir uns zur Siegerehrung und Abschlussbesprechung. Die erfolgreichsten Spieler wurden geehrt:
MVP Gruppe C: Sidney
MVP Gruppe D: Jussi
MIP Gruppe C: Kemal
MIP Gruppe D: Vivien
1-1 Champ C: Lars
1-1 Champ D: Dion
Bester Freiwerfer: Petros
Bester Dreierschuetze: Sidney
(zusaetzlich bekamen alle Maedchen und der Juengste Vincent eine Medallie)
Caesar badankte sich bei allen Helfern/Betreuern und sprach ein grosses Lob fuer alle Spieler/innen aus. Bemerkenswert war auch, dass es keine grossen Verletzungen gab. Alles in Allem war es ein hartes, aber gutes Camp und alle freuen sich schon aufs naechste Jahr.