Mittwoch, 24.10.2007 17:08

Herbstcup am 27. und 28. Oktober 2007 in Ludwigsburg

Internationaler "Basketball-Strichpunkt-Cup-07" jährt sich zum 19. Mal in Ludwigsburg

Am kommenden Wochenende findet zum 19. Mal das internationale  Basketballturnier der männlichen Jugend in Ludwigsburg statt. Mit dabei sind neben den BSG Ludwigsburg Teams, Spitzenmannschaften aus Nürnberg, Göttingen, Hamburg, Oldenburg, Ulm, Rumänien und Italien.

Der Strichpunkt-Cup blickt auf eine lange Tradition zurück: 1989 stellte Rolf Bob, ehemaliger Ludwigsburger Weltmeister im Schützensport, seinen Geschäftspartner Sergio Coffetti aus Verdello/Italien dem Stadtverbandstrainer Cäsar Kiersz vor. Schnell war die gemeinsame Leidenschaft zum Basketball entdeckt, und noch im gleichen Jahr trafen sich die Mannschaften der beiden Städte zu einem Freundschaftsspiel in Ludwigsburg wieder. Im darauffolgenden
Frühjahr wurden die Ludwigsburger nach Italien eingeladen, im Herbst veranstaltete Ludwigburg dann das erste internationale Turnier mit vier Mannschaften.


Dieses Turnier gehört mittlerweile zu den größten und anerkanntesten Basketballturnieren in Deutschland.  Mannschaften aus Frankreich, Polen und der Tschechischen Republik bereiteten sich hier schon auf ihre Saison vor und kämpften um den Strichpunkt-Cup gegen deutsche Titelträger aus Giessen, Hagen, Lichterfelde und Leverkusen.  Trotz der starken Konkurrenz, holte die Ludwigsburger Jugend bereits 12 Mal den Titel. Letztes Jahr schafften die Freunde aus Verdello erstmals den Sieg und treten dieses Jahr als Titelverteidiger an den Start.


Parallel zum U-16-Turnier veranstalten die Ludwigsburger zum 5. Mal ein U-14 Turnier für die jüngeren Jahrgänge. Auch hier können sich Zuschauer und Basketballbegeisterte auf hochkarätigen Basketball mit vielen Landesauswahlspielern freuen, und für Bewirtung in der Halle ist natürlich auch gesorgt.


Unter den 12 Topteams möchten die Ludwigsburger auch dieses Jahr wieder oben mitmischen, und wer sich dieses Highlight nicht entgehen lassen will, sollte den Anpfiff zum ersten Spielen am Samstagmorgen um 10:00 Uhr in der Innenstadtsporthalle nicht verpassen, denn dann tritt die BSG Ludwigsburg –I gegen die BG Göttingen  und BSG –II gegen Rumänien an.