Dienstag, 18.03.2008 11:04

BSG zum Nachholspiel nach Karlsruhe

Nachdem das Spiel beim SSC Karlsruhe zunächst wegen technischen Problemen abgesagt wurde, wird die Partie der Regionalliga Herren am Donnerstag um 20.30 Uhr nachgeholt.

Für die Mannschaft von Coach Ross Jorgusen geht es am Donnerstag zum SSC Karlsruhe und im Nachholspiel bei den Badenern soll die Serie von zuletzt sechs Erfolgen nacheinander weiter ausgebaut werden. Allerdings treffen die Barockstädter dabei auf eine Mannschaft, die ebenfalls drei Siege in Folge auf ihrem Konto hat und nach dem knappen Erfolg beim SV Böblingen (89:86) am letzten Spieltag selbstbewusst in die Partie gehen wird. Hinzu kommt noch, dass Karlsruhe mit nun vier Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz den Klassenerhalt so gut wie gesichert hat und gegen die BSG befreit aufspielen kann. Hottmann & Co. sind also gewarnt vor dem wiedererstarkten SSC und so ist sich das Team bewusst, dass man sich bei den Karlsruhern einen Durchhänger wie im Spiel gegen den Heidelberger TV nicht erlauben darf.