Samstag, 05.06.2010 11:37

Saisonabschluss am Wochenende des 19./20. Juni

Nachdem die Saison in allen anderen Altersklassen bereits beendet wurde, kommt es in der U12 am Wochenende des 19. und 20. Juni mit den Württembergischen Meisterschaften noch einmal zu einem absoluten Highlight. Zum allerletzten Mal vor der langen Sommerpause wird dann in der Innenstadtsporthalle Jugendbasketball auf hohem Niveau geboten, was die BSG Ludwigsburg auch gleich zu ihrem offiziellen Saisonabschlussfest nutzen wird. Das ganze Wochenende über sind alle Spieler, Eltern, Helfer, Mitglieder und Fans eingeladen unsere U12 zu unterstützen, sich dabei die letzte Dosis Livebasketball zu holen und in gemütlichem Beisammensein Grillgut von Jakob zu genießen. Nach dem Finale der Württembergischen Meisterschaften werden am Sonntag außerdem um ca. 16.00 Uhr die Ehrungen des Fördervereins stattfinden, ehe man den Tag und die Saison gemeinsam ausklingen lässt.

Eine lange Saison geht nun allmählich ihrem Ende zu. Lediglich die Ludwigsburger U12 wird 2009/10 noch einmal gefordert, tritt die Mannschaft von Trainer Stefan Gekeler am 19. und 20. Juni doch als Gastgeber und Bezirksmeister bei den Württembergischen Meisterschaften in der Innenstadtsporthalle an. Die Barockstädter sind in der aktuellen Spielzeit noch ohne sportliche Pflichtspielniederlage und zeigten beim Final Four im Mai eine sehr überzeugende Leistung, als Favorit wird allerdings die Mannschaft aus Ulm in das Turnier gehen. Trainiert vom Bundesligamanager der Spatzen, Thomas Stoll, dominierten die Ulmer bislang alle ihre Partien in beeindruckender Art und Weise und besiegten auch die Ludwigsburger in drei Freundschaftsspielen jedes Mal recht deutlich. Die Gekeler-Truppe hat in diesem Jahr jedoch bewiesen, dass sie sich kontinuierlich steigern konnte und zuletzt seinen besten Basketball der Saison spielte, sodass die BSG’ler trotz der starken Konkurrenz aus Ulm selbstbewusst in das Turnier gehen werden. Gegen die anderen Teilnehmer aus Kirchheim/Teck und Waiblingen konnte Ludwigsburg in der laufenden Saison bereits Erfolge verzeichnen, bei der Württembergischen Endrunde werden die Teams jedoch auch abseits des Feldes gegeneinander antreten und um Punkte in den Athletik- und Basketballtest kämpfen, die ebenfalls in die Endwertung mit einfließen werden.

Neben den abwechslungsreichen und spannenden Wettkämpfen der U12, lädt die BSG Ludwigsburg an diesem Wochenende auch zum offiziellen Saisonabschluss in die Innenstadtsporthalle. Passend zu den letzten Spielen dieser Saison sind alle Spieler, Eltern, Helfer, Mitglieder und Fans der BSG das ganze Wochenende über eingeladen noch einmal Livebasketball zu genießen und sich bei Jakob mit Leckerbissen vom Grill zu versorgen. Im Anschluss an das Finale der U12 finden am Sonntag um ca. 16.00 Uhr außerdem die Ehrungen des Fördervereins statt. Neben den Auszeichnungen unserer erfolgreichsten Jugendmannschaften, steht auch wieder die Wahl zum „Leistungspreis männlich“, „Leistungspreis weiblich“ und dem „Sozialpreis“ an. Nachdem die Saison damit endgültig abgeschlossen wird, kann man die Ereignisse von 2009/10 in gemütlichem Beisammensein und beim gemeinsamen Grillfest noch einmal Revue passieren lassen.

Spielplan Württembergische U12-Meisterschaften

Sa 11.00 Uhr: Basketballtest

Sa 14.15 Uhr: BSG Ludwigsburg - VfL Kirchheim/Teck

Sa 15.30 Uhr: SSV Ulm – VfL Waiblingen

Sa 17.00 Uhr: VfL Waiblingen - BSG Ludwigsburg

Sa 18.15 Uhr: VfL Kirchheim/Teck - SSV Ulm

So 09.30 Uhr: Athletiktest

So 13.00 Uhr: VfL Waiblingen - VfL Kirchheim/Teck

So 14.15 Uhr: BSG Ludwigsburg - SSV Ulm