Freitag, 03.02.2012 14:34

Nächstes Topspiel gegen Leimen

Samstag, 18.00 Uhr ISSH

Nachdem sich die Regionalliga Herren der BSG Ludwigsburg am vergangenen Wochenende mit einem Auswärtssieg im Spitzenspiel gegen Heidelberg die Tabellenführung sichern konnten, empfangen die Barockstädter am Samstagabend die drittplatzierte KuSG Leimen in der heimischen Innenstadtsporthalle. Spielbeginn ist um 18.00 Uhr.

Durch die Niederlage des Konkurrenten aus Crailsheim sind die Ludwigsburger Herren seit letzter Woche zurück an der Tabellenspitze der 2. Regionalliga Südwest-Süd, für die Mannschaft von Trainer Ross Jorgusen bleibt jedoch keine Zeit sich auf den jüngsten Erfolgen auszuruhen. Schon am Samstag kommt mit der KuSG Leimen das nächste Topteam in die Barockstadt. Die Kurpfälzer stehen mit einer Bilanz von elf Siegen und vier Niederlagen auf dem dritten Tabellenplatz und waren bereits im Hinspiel ein unangenehmer Gegner für die BSG’ler. Mit Sebastian Dietz (15,5), Moritz Nägele (14,5), Florian Spath (13,8), Florian Wolf (13,3) und Yannick Rupp (12,9) punkten gleich fünf Spieler zweistellig, sodass Hadzovic & Co. am Samstag gewappnet sein müssen für einen harten Fight gegen die ausgeglichenen Leimener.

Mit Stefan Ilzhöfer wird dabei ein wichtiger Leistungsträger ins Aufgebot der Barockstädter zurückkehren, sodass die Jorgusen-Schützlinge aller Voraussicht nach komplett ins nächste Topspiel gehen werden. Spielbeginn in der Innenstadtsporthalle ist um 18.00 Uhr.