Aktuell

U14wBL-Team feiert Bezirksmeisterschaft

Die U14 Bezirksligamädels der BSG Ludwigsburg sind in der Saison 2017/18 ohne Niederlage geblieben und haben die Spielzeit am Sonntag mit dem 1. Platz beim Final Four in der Rundsporthalle abgeschlossen.

Im Halbfinale traf das BSG-Team auf den Zweitplatzierten der Bezirksliga 2 aus Tübingen und konnte mit 74:34 deutlich die Oberhand behalten. In der zweiten Partie setzte sich anschließend Kornwestheim knapp gegen Nürtingen durch, sodass es im Finale zum Lokalderby kam.

In einer tollen Atmosphäre erlebten die Zuschauer ein intensives Endspiel, in dem sich die Gastgeber aus der Barockstadt letztlich verdient einen 53:40 Erfolg sichern konnten. Dadurch krönten die Mädels vom Trainerteam Sascha Schuster und Kristi Kulaksiz ihre erfolgreiche Saison mit dem Gewinn der Bezirksmeisterschaft.

Die BSG Ludwigsburg bedankt sich bei allen teilnehmenden Mannschaften sowie allen Helfern, Eltern und Zuschauern für ein tolles Turnier in der Rundsporthalle.

Für die BSG Ludwigsburg spielten: Paula Armbrust, Irini Braun, Inga Künzler, Lara Kulaksiz, Sedra Mamo, Elif Okar, Carlotta Reber, Mia Schenk, Sophie Schuster, Mara Welther und Lucie Zentgraf

U14-Mädels gewinnen Spalding-Cup

Toller Saisonabschluss für die U14-Mädels der BSG Ludwigsburg. Nach Platz 3 in der Regionalliga Baden-Württemberg konnte die Mannschaft von den Trainern Thomas Stöckle und Sascha Schuster am Wochenende in der Landessportschule Albstadt den 1. Platz beim Spalding-Cup des Basketballverband Baden-Württemberg belegen.

Die BSG’lerinnen schafften es sich in allen drei Spielen des Basketballturniers erfolgreich durchzusetzen. Gegen Steinenbronn (69:30) und Heidenheim (77:36) wurden dabei jeweils deutliche Siege eingefahren, ehe es im letzten Spiel gegen Heidelberg etwas knapper zuging (52:45).

Mit einem 1. Platz im Athletiktest und Rang 2 im Basketballtest sicherte man sich am Ende verdient die Pole-Position in der Endabrechnung und freute sich über den Gewinn des BBW Spalding-Cups.

Für die BSG Ludwigsburg spielten: Amy Arbinger, Azra Yesilova, Sophie Schuster, Mara Welther, Mia Schenk, Sophia Krull, Irini Braun, Lilith Maitra, Christina Diamantaki, Sedra Mamo , Chloe Emanga, Lilly Weber

U12-Mädels feiern baden-württembergischen Meistertitel

Toller Erfolg für das U12-Team der BSG Ludwigsburg! In Sandhausen blieben die Barockstädterinnen in allen drei Spiele ohne Niederlage und sicherten sich so letztlich verdient die Meisterschaft.

Zum Auftakt ging es für die Mannschaft der Trainer Sascha Schuster und Kristi Kulaksiz gegen die Manschaft von Grüner Stern Keltern, die souverän mit 88:30 besiegt werden konnten. Auch im zweiten Spiel am Samstag dominierten die BSG’lerinnen das Geschehen und konnten einen 71:35 Erfolg einfahren.

Am zweiten Turniertag bekam es Ludwigsburg mit den Gastgeberinnen der TG Sandhausen/SG Walldorf zu tun und auch im abschließenden Spiel zeigte das BSG-Team eine starke Leistung und verdiente sich einen 78:32 Sieg. Ungeschlagen feierten die Mädels aus der Barockstadt am Ende also den Gewinn des Baden-Württembergischen Meistertitels.

Für die BSG Basket Ludwigsburg spielten: Amy Arbinger, Paula Armbrust, Chloé Emanga, Sophia Krull, Lilith Maitra, Zoe Neubauer, Mia Schenk, Sophie Schuster und Lucie Zentgraf

Events

Facebook