Aktuell

Tryout für die WNBL-Saison 2018/19

Nachdem sich das Ludwigsburger U18-Bundesligateam am vergangenen Wochenende erfolgreich für die kommende Spielzeit in der Weiblichen Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (WNBL) qualifiziert hat, lädt die BSG Ludwigsburg am 26. Juni zum offenen Tryout in die Innenstadtsporthalle ein.

Mit vier Siegen in vier Spielen zeigte die Mannschaft der Coaches Tomas Vilkius und Cäsar Kiersz beim Qualifikationsturnier in Weiterstadt eine starke Leistung und ist souverän in die WNBL zurückgekehrt, nachdem vergangene Saison der Klassenerhalt verpasst wurde. Am kommenden Dienstag öffnet das BSG-Team nun sein Training, um bei einem offenen Tryout allen ambitionierten Nachwuchsspielerinnen der Jahrgänge 2001 bis 2003 die Möglichkeiten zu geben, sich ebenfalls für einen Einsatz in der U18-Bundesliga zu empfehlen.

Das Tryout findet am 26. Juni von 19.00 bis 20.30 Uhr in der Innenstadtsporthalle (Karlstraße 29) statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

BSG-Damen starten in der 2. Bundesliga!

Die Ludwigsburger Damen sind zurück in der Bundesliga! Sechs Jahre nach dem freiwilligen Rückzug wird die BSG Basket Ludwigsburg dank eines erfolgreichen Wildcard-Verfahrens in der kommenden Saison wieder in der 2. Damen Basketball Bundesliga antreten.

Nachdem sich vergangenes Wochenende auch das WNBL-Team für die U18-Bundesliga qualifiziert hat und man weiterhin mit einer Mannschaft in der Regionalliga Baden-Württemberg an den Start gehen wird, ist die BSG im weiblichen Bereich 2018/19 sehr gut aufgestellt und alle Beteiligten freuen sich schon auf die kommende Spielzeit!

Turniersieg in Speyer für die U12-Mädels

Bereits zum dritten Mal in Folge landete ein BSG-Team im international besetzten Teilnehmerfeld auf dem 1. Platz.

Die U12-Mannschaft von Trainer Sascha Schuster konnte sich in der Gruppenphase gegen die Towers Speyer, den Herner TC und den 1. FC Kaiserslautern durchsetzen, besiegte im Halbfinale das Team aus Ulm und sicherte sich dank eines deutlichen 36:9 Erfolg im Endspiel gegen die Hochheim Hawks souverän den Turniersieg.

Facebook